Herzlich Willkommen "Am Redder"

Foto: Miriam Schäfer

Die nächsten offenen Angebote "Am Redder"

Diakonin Am Reddder, Miriam Schäfer, Im Sandbrook 22

Wilhelm Pillon

Die Diakonin Am Redder hat ab dem 1. Juni 2019 ein neues Zuhause!

Diakonin Am Redder, Miriam Schäfer, Im Sandbrook 22

Tel.: 04164-9085515, 0152-32179113, diakonin.schaefer@gmx.de, www.mehr-als-heisse-luft.de

Bei Fragen und Ideen zum Projekt Kirche Am Redder melden Sie sich gerne.

 

Aktion: Redder Wichteln! Aktion: Redder Wichteln! Aktion: Redder Wichteln!

Grafik: Miriam Schäfer

Liebe Anwohner am Redder, Sie wollen einem Nachbarn oder Bekannten, der am Redder wohnt, eine Freude machen?

Dann laden Sie sich die Adresskarte "Redder Wichteln" herunter!

Laterne laufen Am Redder

Grafik: Miriam Schäfer

Wer singt schon gerne allein Laternenlieder?

Also tun wir es gemeinsam mit unseren Kindern!

Datum: Samstag, 16.11.2019

Uhrzeit: 16:30 Uhr (ca. eine Stunde)

Treffpunkt: Fußgänger-Kreisel in der Parkanlage, zw. Leerkenweg und Neuenteicher Weg

Ansprechparter: Miriam Schäfer, Tel: 9085515

Mitbringen: Eigene Laterne, Mama und Papa, Oma und Opa, …

Laufrad und Schiebetreff

Foto: Miriam Schäfer

Für alle Reddereltern, die ihre Kids vormittags

zu Hause haben. Gerne einfach dazu kommen!

Di., 10. Dezember  2019

Uhrzeit: jeweils 10:00-11:00 Uhr

NEUER Treffpunkt: großer „Kreisel“ in der Parkanlage, zwischen Leerkenweg und Neuenteicher Weg

Ansprechpartnerin: Miriam Schäfer, Tel.: 9085515

Spieleabend am Redder

Grafik: Miriam Schäfer

Altbekanntes oder Neues: Hier werden Gesellschaftsspiele gespielt und ausprobiert. Bring einfach Dein Lieblingsspiel mit und lerne bei einem netten Abend neue Nachbarn kennen.

Sa., 14.12.2019 Spieleabend im Advent

Uhrzeit: ab 19:30 Uhr

Ort: Redderbusch 26

Ansprechpartner: Barbara Barth, Tel.: 9098025

Gerne ein Lieblingsspiel und Snack mitbringen. Getränke sind vorhanden.

Bericht vom 21. September 2019!

Gospel meets Redder

An diesem wunderschönen Spätsommertag versammelten sich die Good News Singers Harsefeld im Garten von Redder-Diakonin Miriam Schäfer und ihrer Familie, die im neuen Haus einen Gemeinderaum beherbergen.

Nach einem grandiosen Gartenkonzert, bei dem sowohl die Sänger als auch die Gäste ordentlich ins Schwitzen und Singen kamen, gab es dann einen traurigen und emotionalen Punkt. Vor der Zugabe 'I got Shoes', aus dem Martin Luther King Musical, musste sich der Chor von seinem Pianisten Hauke Nebel verabschieden, der in drei Wochen sein Studium beginnen wird.

Anschließend wurde dann aber noch bei Kaffee und Kuchen das wunderbare Wetter genossen, getobt, geschnackt und allerlei neue Nachbarn kennengelernt!

Schön, dass ihr da wart und den Redder habt klingen und singen lassen!

Vielen Dank auch an alle, die hinter den Kulissen gebacken, Kaffe gekocht, Technik geschleppt, aufgebaut und durch viele andere Dinge geholfen haben, dass dieser Tag so schön wurde!